Willkommen beim Verein zur Erforschung der Flora Österreichs!
Der Verein zur Erforschung der Flora Österreichs ist ein nicht auf Gewinn ausgerichteter Verein, der die Erforschung der Pflanzenwelt Österreichs bezweckt. Besondere Anliegen des Vereins sind die Erstellung eines wissenschaftlichen Kompendiums der Flora Österreichs sowie die universitäre Bildung und die Erwachsenenbildung. Zu unseren Kernaufgaben zählt die Veranstaltung von Exkursionen, Seminaren und Vorträgen sowie die Herausgabe der Zeitschrift Neilreichia.

Österreichs Gefäßpflanzen des Jahres
Der Verein wählt ab 2023 jährlich Österreichs Gefäßpflanzen des Jahres. Vor den Vorhang geholt werden sollen insbesondere gefährdete Arten um das Bewusstsein der Bevölkerung für den Schutz der heimischen Flora zu stärken. In einem Folder werden die Arten beschrieben und auf die Gefährdungssituation und -ursachen eingegangen.

Online-Forum
Wer Pflanzen bestimmen möchte, kann dies von anderen Botanikern gegenprüfen lassen und Rat einholen. Wer selber Bestimmungswissen zur Verfügung stellen kann, ist gerne eingeladen, dies im Forum zu tun. Interessante Funde können hier vorgestellt und diskutiert werden.

Veranstaltungsprogramm
Wir bieten ein Veranstaltungsprogramm bestehend aus ökofloristischen Exkursionen (v.a. im Osten Österreichs), wissenschaftlichen Seminaren („Floristische Abende“) und Vorträgen. Auf unserer Veranstaltungsseite können Sie sich über zukünftige und vergangene Aktivitäten informieren. Dort sind auch andere Veranstaltungen angeführt, die von Vereinsmitgliedern geleitet oder mitgestaltet werden und für botanisch Interessierte von Interesse sein können.

Zeitschrift Neilreichia
Die im Jahr 2001 gegründete Zeitschrift Neilreichia veröffentlicht fachlich begutachtete, wissenschaftliche Originalarbeiten aus den Themenbereichen Taxonomie, Chorologie und Floristik der wildwachsenden Gefäßpflanzen, Moose und Armleuchterlagen Österreichs und seiner unmittelbaren Nachbargebiete, wobei fallweise auch verwandte botanische Themen behandelt werden.

Freilandbotanik-Zertifikat
Interesse an Artenkenntnis? Das neu geschaffene „ÖSTERREICHISCHE FREILANDBOTANIK-ZERTIFIKAT“ ermöglicht eine objektive Beurteilung von botanischer Artenkenntnis sowie von weiteren freilandrelevanten Botanikkenntnissen. Die Zertifizierung wird für verschiedene Schwierigkeitstufen angeboten, wobei die schwierigste Stufe einem Gütesiegel gleichkommt.

Exkursionsflora für Österreich, Liechtenstein, Südtirol
Die Exkursionsflora ist zur Zeit das einzige wissenschaftliche Bestimmungsbuch für alle wildwachsenden und häufig land- und forstwirtschaftlich sowie gärtnerisch kultivierten Farnpflanzen und Samenpflanzen (Blütenpflanzen) in Österreich, Liechenstein und Südtirol. Das Werk wurde von drei Mitgliedern des Vereins zur Erforschung der Flora Österreichs herausgegeben. Es liegt in der dritten Auflage von 2008 vor.



Kontakt     Impressum

Letztes Update: 03.02.2023